Home
Home
BiogasBayernBiogasPower Erntelogistik
Erntelogistik

Agritechnica 2015

Die Livinglogic AG und die ASSW GmbH & Co. KG präsentieren die Erntelogistik-Lösung "BiogasPower" und Autodokumentation auf der Agritechnica vom 08. bis zum 14. November 2015 Halle 15 Stand F22 Messe Hannover.

BiogasPower Erntelogistik, alles andere sind Kompromisse

Erntelogistik von A-Z

Die Software BiogasPower Erntelogistik optimiert die Erntelogistik insbesondere für Biogasanlagen. Alle relevanten Informationen befinden sich in einer Datenbank am Waagenrechner bei der Biogasanlage. Im Datenaustausch mit der Ackerschlagkartei ProFlura® der ASSW GmbH & Co. KG decken wir folgendes Spektrum ab:

  • Flächenimport aus dem Antragswesen (17 Bundesländer)
  • Meldung der Flächen und Geoinformationsdaten an die Biogasanlage über ProFlura
  • GIS-Flächenmanagement
  • vollautomatische Wiegung
  • vollautomatische Flurstückszuordnung
  • vollautomatische TS-Zuordnung (Krone und Claas Häcksler)
  • Gutschriften mit Zuschlägen für Flächengröße, Entfernung, Menge, TS-Wert und Treue
  • Transportkostenverteilung damit der NaWaRo-Transport landwirtschaftlich bleibt
  • online Häckslertracking mit Google Earth
  • zusätzlich Tracking der Transportfahrzeuge mittels Handy (iPhone, Galaxy etc.) möglich
  • Nährstoffbilanz unter Einbeziehung aller Nährstoffströme der Anlage und der Lieferanten
  • Umsetzung der Wirtschaftsdüngerverordnung (VerbringungsVO)

Gute Zusammenarbeit mit Bernard Krone GmbH Maschinenfabrik

Die LivingLogic AG und KRONE haben in den letzten beiden Jahre ihre Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Erntelogistik weiter vertieft. Ergebnis der Zusammenarbeit sind aktuell folgende Funktionen:

Technische Ebene:

  • online Schnittstelle für alle CCI-Terminals mit der LivingLogic App
  • online Schnittstelle für die CCI Mobile App (iPad)

Übertragene Informationen:

  • Einsatzplan aus der ProFlura Schlagkartei oder von der Waagensoftware zum Häcksler
  • alle Maschinendaten inklusive GPS-Position vom Häcksler zu unseren Servern (insbesondere Feuchtegehalt)
  • Gewichte von der geeichten Waage von der Waagensoftware zum Häcksler (AutoCalibrate mit Fahrzeugwaage)

Nutzen für den Lohnunternehmer und den Anlagenbetreiber

  • der Fahrer erhält von der Biogasanlage seinen Einsatzplan direkt auf das Terminal
  • nach der vollautomatischen Wiegung, der vollautomatischen Flurstückszuordnung ist nun auch als Weltneuheit die vollautomatische TS-Zuordnung in der Praxis verfügbar

Empfehlung

Auf den Webseiten des Fachverbands Biogas e.V. erhalten Sie weitere nützliche Informationen rund um das Thema Biogas.